5 Reinigung Tipps: So reinigen Sie Ihr Haus, ohne dass es langweilig wird!

blog-3

Wenn es auf Putzen und Aufräumen ankommt, gibt es 3 Arten von Menschen. Diejenigen, die es lieben, wenn sie Ihre Wohnung sauber machen können, diejenigen, die es als etwas Notwendiges betrachten, was halt passieren muss, und diejenigen, die es am liebsten verdrängen und so weit wie möglich vor sich herschieben wollen.

Vor allem für die letzten zwei Arten von Menschen mag es eine große Herausforderung sein, sich an die Putzarbeit zu machen. Und wenn alles endlich mal sauber ist, ist es oft an der Zeit, wieder von vorne mit der Hausreinigung anzufangen.

Sehen Sie Putzen jedes Mal als eine reine Pflichtaufgabe? Dann kann das Beauftragen einer professionellen Reinigungsfirma oder Putzhilfe eine gute Lösung sein.

Oder Sie können natürlich zuerst die folgenden 5 Reinigungstipps lesen, mit denen Putzen nicht zu Langeweile führen muss!

1. Belohnen Sie sich für jede gute (Putz)tat

Wenn Sie Kinder haben, dann haben Sie bestimmt schon mal ihre lächelnden Gesichter und glänzenden Augen beobachten können, wenn sie erfahren, dass sie eine tolle Belohnung für ihr gutes Verhalten bekommen.

Oder welcher Hund liebt es nicht, wenn er nach dem Befolgen eines “Sitz”-Kommandos ein Leckerli als Belohnung erhält. Kurz gesagt, Belohnungen wirken motivierend.

Haben Sie endlich mal das Wohnzimmer aufgeräumt, die Bettwäsche gewechselt oder die Küche geputzt? Verwöhnen Sie sich dann mit einem leckeren Glas Wein, einem heißen Bad oder etwas Süßem.

Sie können dabei so kreativ sein, wie Sie möchten. Was zählt, ist, dass Sie jede Putzaktion, egal wie klein oder groß, richtig feiern dürfen, wenn Ihnen das dabei hilft, das Saubermachen auch mit einem positiven Gefühl zu assoziieren.

2. Die Hausreinigung macht mehr Spaß mit Musik!

Musik hat einen großen Einfluss auf die Stimmung eines Menschen. Haben Sie schon mal erlebt, wie Sie nach einem langen, erschöpfenden Tag mit einem Song einfach wieder neue Energie tanken können? Diese wunderbare Eigenschaft von Musik sollten Sie unbedingt auch beim Putzen nutzen.

Tschüss mit der Langeweile und Hallo hüftenschwingendes Staubsaugen! Sie werden merken, wie süchtig es macht mit Musik in den Ohren zu putzen. Drehen Sie die Musik schön laut, oder setzen Sie sich Kopfhörer auf, wenn Sie die anderen Mitbewohner nicht stören wollen.

Was für Musik Sie hören, ist völlig egal. Klassisch oder Rock, Salsa oder Heavy Metal … Alles ist möglich!

Oder wenn Sie während des Putzens lieber ein spannendes Hörbuch oder einen informativen Podcast hören, ist das ja auch völlig in Ordnung. Hauptsache, es macht Spaß und Sie haben etwas, womit Sie sich ablenken können.

3. Beziehen Sie die ganze Familie in die Putzarbeit mit ein

Wer sagt, dass die Reinigung des Haushalt eine reine Angelegenheit der Eltern sein sollte? Wenn Sie Kinder haben, können Sie diese mit in die Reinigungsroutine einbeziehen, sobald es geht.

Es erscheint am Anfang vielleicht als unmögliche Aufgabe, mit Kindern Ordnung zu halten, aber es gibt viele tolle Tricks, wie man seine Kinder am Hausputz beteiligen kann.

Ein Putzplan mit Belohnungen ist eine einfache Weise, Ihre Kinder motiviert an die Arbeit zu setzen. Benutzen Sie farbige oder witzige Aufkleber, mit denen Sie die erledigten Aufgaben markieren können. Wer am Ende die meisten “Punkte” gesammelt hat, bekommt eine Belohnung wie z. B. extra Spielzeit am Computer, eine Süßigkeit usw.

Kinder lieben Herausforderungen. Machen Sie die einzelnen Putzaufgaben zum Wettbewerb. Wer am schnellsten die Arbeit erledigt hat, darf sich etwas Tolles aussuchen. Hängen Sie eine Rekordliste in der Küche auf, damit alle die Gewinner bewundern können.

4. Putzroutine als Mini-Work-out

Beim Putzen verbraucht man eine große Zahl an Kalorien. Wenn Sie mehrere Putzaufgaben miteinander kombinieren und dabei den Schwierigkeitsgrad erhöhen, können Sie sich richtig fit putzen! Bei einer halben Stunde Staubsaugen verbrennen Sie etwa 105 Kalorien und sogar beim Bügeln werden Kalorien verbrennt.

Wenn Sie währenddessen ein paar Tanzmoves machen, bringen Sie auch noch ein wenig Cardio zu Ihrer Putzroutine!

5. Teilen Sie die Putzarbeit in kleinere Aufgaben auf

Jeden Tag 5 bis 10 Minuten der Putzroutine widmen, ist oft viel effektiver und einfacher durchzuhalten, als 1 bis 2 Stunden gründlich die Wohnung zu putzen. Vor allem, wenn Sie sich beim Putzen schon viel Mühe geben müssen.

Gibt es viele Sachen zu erledigen? Fangen Sie klein an, damit Sie weniger schnell überfordert sind: Heute die Badewanne sauber machen, morgen die Fenster zum Strahlen bringen und am Wochenende den Küchenboden wischen und staubsaugen… Sie müssen nicht alles auf einmal schaffen!

Wenn es Ihnen hilft, können Sie eine To-Do-Liste erstellen.. Jedes Mal, wenn Sie etwas erledigt haben, können Sie die Aufgabe durchstreichen und sich eine Belohnung geben.

Tipp: Nutzen Sie die Zeit, die Sie haben, maximal aus. Während die Werbung im Fernsehen läuft, können Sie noch schnell die Wäsche aus dem Trockner holen oder die Spülmaschine laufen lassen.

Oder nach dem Zähneputzen können Sie schnell mit einem Desinfiziertuch das Waschbecken und den Wasserhahn sauber machen. Solche kleine Dinge werden Ihnen den Alltag sehr erleichtern. Probieren Sie es selbst aus!

Die Treppenhausreinigung einer professionellen Reinigungsfirma überlassen?

Mit diesen Reinigung-Tipps wollten wir Ihnen zeigen, dass Putzen keine langweilige Arbeit sein sollte. Nun, manche Putzarbeiten kann man auch leicht einer professionellen Reinigungsfirma überlassen, weil sie einfach so arbeitsintensiv sind wie z. B. die Treppenhausreinigung, Glasreinigung und Reinigung von größeren (gewerblichen) Räumen.

Auch wenn Sie mit hartnäckigen Verschmutzungen zu kämpfen haben, werden Sie mit einem Reinigungsservice einer kompetenten Putzfirma ein viel besseres Putzergebnis erhalten, weil die Putzkräfte über spezielle professionelle Produkte und Maschinen verfügen, die die Putzarbeit im Handumdrehen erledigen werden.

Die Putzfirma Von Höfer aus Berlin bietet Ihnen eine Vielzahl an interessanten Dienstleistungen auf Maß. Schauen Sie schnell vorbei und verlassen Sie sich auf den professionellen Reinigungsservice!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü