5 Wege, wie Sie langfristig Schimmel entfernen

langfristig Schimmel entfernen

Schimmel ist eines der nervigsten und hartnäckigsten Dinge, welche sich in der Wohnung breitmachen können. Manchmal unbemerkt, manchmal übelriechend, Schimmel an der Wand entsteht meist überraschend schnell und breitet sich dann ebenso schnell weiter aus. Das Fatale daran? Schimmel ist giftig und sollte daher in Wohnräumen, vor allem aber in Schlafräumen schnellstmöglich entfernt werden, bevor er zu einem großen Problem wird.

Wir von Von Höfer aus Berlin sind Ihre Reinigungsexperten, auch wenn es um Schimmel geht! Wir möchten Ihnen 5 Wege, wie Sie langfristig Schimmel entfernen können aufzeigen. Hierbei kommen sowohl spezielle Reiniger als auch Hausmittel infrage. Suchen Sie sich selbst aus, was Ihnen lieber ist, um den Schimmel ein für alle Mal loszuwerden.

1.Schimmel Entstehung verhindern

Um zu vermeiden, dass sich Schimmel bildet, ist es in erster Linie wichtig, dass die Wohnräume trocken sind. Schimmel bildet sich in Zusammenhang mit Feuchtigkeit. Achten Sie daher grundsätzlich darauf, dass die Innenräume Ihrer Wohnung gut belüftet und trocken sind. Sobald sich Nässe seinen Weg nach innen bahnt, ist auch mit Schimmel zu rechnen.

2.Schimmel entfernen Wand- Diese Reiniger helfen

Gegen Schimmel gibt es eine Vielzahl von speziellen Reinigern. Um den Schimmel eigenständig von einer Wand zu entfernen, muss also der richtige Reiniger gefunden werden. Im Handel oder bei unserem Expertenteam Von Höfer können Sie sich professionell beraten lassen, welcher Reiniger Ihnen bei Ihrem Schimmelproblem helfen kann. Ein Reiniger mit Chloranteil beispielsweise ist gut geeignet, um Schimmel langfristig von einer Wand zu entfernen.

3.Schimmel an der Wand entfernen- So lässt sich vorbeugen

Das beste Mittel gegen Schimmel ist dieses ihn gar nicht erst entstehen zu lassen! Achten Sie im Kampf gegen den Schimmel also darauf, ihm mithilfe von vorbeugenden Maßnahmen Einhalt zu gebieten. Durch regelmäßiges Lüften können Sie verhindern, dass die Innenwände Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses zu feucht werden. Denn Feuchtigkeit bietet den idealen Nährboden für Schimmel. Unser Team von Von Höfer empfiehlt Ihnen daher, regelmäßig zu lüften und feuchte Wände dringend und ausgiebig zu trocknen.

4.Schimmel Wand entfernen lassen vom Profi

Wer den Schimmel nicht selbst entfernen möchte, der kann dies vom Profi übernehmen lassen. Unser Von Höfer Team ist sehr erfahren und kennt sich bestens mit den verschiedenen Methoden der korrekten Reinigung und Schimmelentfernung aus. Wir nehmen den Schimmel an Ihrer Wand gewissenhaft in Angriff und bringen die richtigen und effizienten Reinigungsmethoden direkt mit.

5.Schimmel entfernen Hausmittel- Diese Hausmittel sind ebenso effizient wie Reiniger

Wer den Schimmel auf eigene Faust entfernen möchte, kann selbstverständlich auch zu Hausmitteln greifen. Gleich drei Mittel, die jeder zu Hause hat oder welche sich leicht beschaffen lassen, eignen sich hervorragend hierfür. Essig, Alkohol und Wasserstoffperoxid. Dies sind drei relativ aggressive Mittel, welche jedoch lange nicht hautunverträglich und gesundheitsschädlich sind wie chemische Reiniger.

Sie haben Fragen zum Thema Schimmelentfernung? Fragen Sie unser Team von Von Höfer, wir stehen Ihnen gerne bei jeglichen Fragen zur Verfügung. Treten Sie mit uns per Telefon oder per E-Mail in Kontakt, wir freuen uns auf Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü