Wie reinigt man wei├če Kunststoff Fensterrahmen?

Wie reinigt man wei├če Kunststoff Fensterrahmen?

Wie reinigt man wei├če Kunststoff Fensterrahmen?

Grunds├Ątzlich k├Ânnen Sie sich freuen, wenn Ihre Fensterrahmen nicht aus Holz, sondern aus Kunststoff bestehen. In den meisten F├Ąllen handelt es sich um das Material namens PVC. Daher gilt es, sich mit dem Material f├╝r Ihre Fensterrahmen auseinanderzusetzen, damit Sie wissen, wie Sie diese am besten reinigen sollen. Um Kunststoff Fensterrahmen optimal zu putzen, m├╝ssen Sie n├Ąmlich wissen, welche Fehler Sie damit vermeiden sollen. Dort sammelt sich mit der Zeit Schmutz, Staub und andere Hinterlassenschaften. Diese gilt es regelm├Ą├čig vom Fensterrahmen zu entfernen. So k├Ânnen Ihre Fensterrahmen wieder in neuem Glanz erstrahlen. Wenn sich jetzt auch Fragen: wie reinigt man wei├če Kunststoff Fensterrahmen? Dann geht es Ihnen so, wie vielen anderen auch. Folgende Ratgeber kann Ihnen weiterhelfen.

Die besten Tipps f├╝r die Reinigung

Als erstes gilt es, Ihre Fenster so weit es geht zu ├Âffnen, Sie beginnen mit der Reinigung von innen. Das Ziel ist es, den angesammelten Schmutz zu entfernen, daf├╝r verwenden Sie anf├Ąnglich mal nur den Staubsauger mit dem richtigen Aufsatz. Es gibt spezielle Aufs├Ątze f├╝r den Staubsauger, die auch in die kleinsten Ritzen kommen. Denken Sie auch an den gesamten ├ľffnungsmechanismus, bzw. an die Scharniere von Ihren Fenstern. Diese geh├Âren n├Ąmlich genauso zum Fensterrahmen und sollten auch gereinigt werden. Am besten ist ein Staubsauger, der ├╝ber eine weiche B├╝rstend├╝se verf├╝gt, damit Sie keinerlei Kratzer verursachen und die PVC Fensters aus Kunststoff optimal sauber bekommen.

Warmes Seifenwasser eignet sich immer f├╝r alle Fensterrahmen, damit richten Sie garantiert keinen Schaden an. Das bedeutet, dass Sie das warme Wasser mit speziellem Sp├╝lmittel vermischen. Sorgen Sie daf├╝r, dass Sie mit einem Schwamm, bzw. mit einem weichen Tuch alles gut abwischen k├Ânnen, damit Sie den Schmutz von den Fensterrahmen loswerden. Verwenden Sie keinen aggressiven Reiniger, bzw. keine Feinteile, ansonsten zerkratzen Sie die Oberfl├Ąche. Im schlimmsten Fall kann dann sogar das Material vergilben und Braun, bzw. Gelb werden. Chemische Zus├Ątze vertragen sich absolut nicht mit Kunststofffenstern und den Fensterrahmen.

Wenn Sie mit der Reinigung und dem gesamten Vorgang fertig sind, sollten Sie auch das ├╝bersch├╝ssige Wasser vom Fensterrahmen entfernen. Achten Sie darauf, dass die Fensterrahmen ├╝berall trocknen, bevor Sie diese wieder schlie├čen. Gerne k├Ânnen Sie ein Geschirrtuch oder ├Ąhnliches Tuch verwenden, bzw. zur K├╝chenrolle greifen oder ein altes T-Shirt nutzen, um die restliche Feuchtigkeit zu entfernen.

So werden die Fensterrahmen wieder wei├č

Wenn sich die Frage stellen wie reinigt man wei├če Kunststoff Fensterrahmen und gleichzeitig noch wissen wollen, wie Sie diese auch wei├č erhalten oder bleichen k├Ânnen, dann gibt es einige gute Tricks, denen Sie sich bedienen d├╝rfen. F├╝r die Reinigung lohnt es sich ├╝brigens, eine Tasse Essig mit vier Tassen hei├čem Wasser zu mischen. Diese Mischung ist quasi ein Geheimtipp, mit dieser k├Ânnen Sie n├Ąmlich den gesamten Fensterrahmen ein spr├╝hen. Sie warten ca. 10 Minuten, bis die Mischung eingewirkt ist. So l├Âsen sich die letzten Flecken, bzw. so bekommen Sie wieder einen wei├čen Rahmen. Zur Abschluss verwenden Sie ein glattes, trockenes und sauberes Tuch, damit die ├╝bersch├╝ssige Fl├╝ssigkeit der Mischung mit abgewischt werden kann. Achten Sie darauf, dass Sie diese vollst├Ąndig entfernen.

Ein weiterer, besonders guter bew├Ąhrter Tipp ist es, zu so genannten Babyt├╝chern zu greifen, wenn Sie diese empfindlichen Reinigungsarbeiten an Ihrem wei├čen Kunststofffensterrahmen durchf├╝hren. Scheuermittel sollten Sie nicht verwenden, da Sie ansonsten nur den Kunststoff zerkratzen und die Oberfl├Ąche zerst├Âren. Es kann auch sein, dass tote Insekten oder andere Hinterlassenschaften und hartn├Ąckige Flecken zur├╝ckbleiben, wenn Sie diesen Reinigungsprozess erledigt haben. In diesem Fall gibt es spezielle L├Âsungsmittel, welche diese Flecken beseitigen. Denken Sie immer daran, dass Sie die Wirkungszeit ber├╝cksichtigen, damit sich die Flecken auch entsprechend aufl├Âsen k├Ânnen.

Eine strahlend wei├če Fensterbank

Nicht nur die Fensterrahmen aus Kunststoff, sondern auch die Kunststofffensterb├Ąnke sollten strahlend wei├č erscheinen, wenn Sie diese reinigen. So sorgen Sie f├╝r ein frisches und sauberes Aussehen rundherum in Ihrem zu Hause. Daf├╝r wischen Sie die Fensterb├Ąnke gelegentlich mit warmen und nicht zu aggressiven Seifenwasser ab. Verwenden Sie daf├╝r einen Schwamm oder ein Tuch, der um das Wasser aufzutragen. Vergessen Sie nicht, die Fensterbank danach wieder trocken abzuwischen, damit es keinerlei R├╝ckst├Ąnde gibt. Grunds├Ątzlich sollten Sie keinerlei Bleiche verwenden, wenn es um die Fensterrahmen und die Fensterb├Ąnke aus Kunststoff geht. Ansonsten kann es zu unangenehmen Verf├Ąrbungen kommen. Wenn Sie die Reinigung lieber an einen Profi ├╝bergeben, dann darf es der Fachmann VonHoefer f├╝r s├Ąmtliche Reinigungsarbeiten sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte f├╝llen Sie dieses Feld aus.
Bitte f├╝llen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine g├╝ltige E-Mail-Adresse ein.
Sie m├╝ssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Men├╝